The golden Horn

Karin schreibt: Vielen Dank für die Einladung, wieder kreativ tätig zu werden. Die digitalen Möglichkeiten via Youtube-Lernvideos kennenzulernen und auszuprobieren. Als Partner stand mir mein musikalisch herrlich vielseitiger Cousin Christian zur Seite. Er war spontan bereit, das Abenteuer „Klangcollage“  und „sing mit dir selbst, wenn es gemeinsam nicht sein soll“ mitzumachen. Erst wurde aufgenommen – dann wurde geschnitten, geloopt, übereinander gelegt und wieder getrennt, geschoben, gedehnt … danach begann die Arbeit am Video. – Wir freuen uns, euch ein Duett von Cousine & Cousin über 500km Entfernung zu präsentieren.

Share:

There are 7 comments on The golden Horn

  • Wunderschön, Karin und Christian!!!

  • Juchu, ein Horn!! Sehr schoen geworden. Vielen Dank

  • Ein Spitzenhorn!! und eine schöne Hommage an die Wassermusik – vielen Dank!

  • Sehr schön, Ihr Zwei! Habt vielen Dank die „music on the water“ Variation mit E-Baß, Horn und Euren Stimmen. Und dem Blautopf??

    • Das Horn und der Ebass waren mit Christian tatsächlich 20 Jahre lang am Blautopf mit der StaKa Blaubeuren im Einsatz, allerdings sind jetzt beide nach Schwäbisch Gmünd umgezogen, die Aufnahmen wurden dort an einem kleinen Bach gemacht.
      Die anderen Aufnahmen mit dem herrlichen Wasser sind aus Karins Heimat, an der Wimsener Höhle am Fuße der Schwäbischen Alb und gepaddelt wurde in Erkner bei Berlin, das ist aber schon ein Weilchen her!

  • Sehr schön! Vielen Dank für diese wunderbare Klangcollage!

  • Elisabeth Schien on

    Liebe Karin und Christian. „Wasser heißt Leben“ Wunderschön was ihr da gemeinsam entstehen bzw.zusammen fließen lassen habt.
    Vielen Dank und liebe Grüße Liese

Leave a Reply