Fish out of water

Wer sie noch nicht kennt, hat hier Gelegenheit, sie hier mit einer Facette ihrer Musik zu erleben – die wunderbare Pianistin, Sängerin, Performerin und Komponistin Nestan Bagration Davistashvili. Ein musikalischer Wind hat sie von den Hängen des Kaukasus nach Berlin geweht, und wer sie einmal gehört hat, weiß, dass ihre Musik keine Eingrenzungen kennt, sondern genreübergreifend mit offenen Ohren das große Reich der Klänge erkundet. Im klassischen Pianospiel ist sie ebenso zuhause wie in den experimentellen elektronischen Klangwelten.

„Fish out of water“ ist inspiriert von den Bildern des belgischen Malers René Magritte und kann als Kommentar zu unserer gegenwärtigen Lebenssituation gehört werden, die das unbefangene Miteinander so beschwert. Wir alle fühlen uns ein bißchen wie ans Land geworfene Fische, denen ihr Lebenselement entzogen wurde. Umso schöner, dass wir die Musik haben, die Nestan für uns eingespielt hat!

http://nestanbagrationdavitashvili.com

Share:

There are 10 comments on Fish out of water

Leave a Reply